Dienstag, 31. März 2015

Top 3 Frühlingdüfte

Ich liebe blumige Düfte.
Und was passt schon besser in den Frühling als frische Blumen?
Genau, heute gibt es meinerseits eine Portion Blütenduft im Fläschchen!

Ich möchte Euch hier eine kleine Auswahl meiner aktuellen drei Lieblingsdüfte zeigen - aus verschiedenen Preissegmenten - von 12€ bis 70€.

 
Der Luxuriöse - Miss Dior Blooming Bouquet
Mein absoluter Lieblingsduft ist im Moment Miss Dior Blooming Bouquet. Ich könnte ihn momentan jeden Tag tragen. Ich würde den Duft als sehr eleganten Blumenstrauß beschreiben. Dior beschreibt ihn als Kleid aus 1000 Blüten....dem stimmte ich absolut zu: kein bisschen schwer, einfach nur frisch und blumig.
 
Preis & Haltbarkeit: 50ml kosten bei Douglas stolze 73,99€ - haltern natürlich auch lange. Bereits 1-2 Spritzer halten den ganzen Tag über: wenn ich den Duft morgens auftrage, spüre ich ihn selbst am späten Nachmittag.
 
Der Spezielle - Moringa aus The Body Shop
Im Body Shop gibt es eine Serie, dessen Duft mich gedanklich in Blumengärten schweben lässt: Moringa. Moringa duftet für Blumenfans himmlisch. Wenn diese Reihe mal aus dem Sortiment genommen wird...muss ich sehr viel bunkern. Ich besitze alles aus dieser Serie: Body Butter, Beautifying Oil, Body Sorbet, Bodyspray. Ich habe mir sogar eine 750ml. - Flasche Duschgel gekauft, was ich sonst bei keinem anderen Duschgel tun würde, da  mir spezielle Düfte normalerweise schnell auf die Nerven gehen.
 
Preis & Haltbarkeit: Was den Preis betrifft, so gibt es im Body Shop oft Reduzierungen, sodass dieses Eau de Parfum auch schon für 10-12€ zu haben ist. Der normale Preis beträgt jedoch 18€.
 
Der Frische - Lilas Mauve von Yves Rocher
Dieses Eau de Toilette duftet nach frischem Flieder.
Eines finde ich an den günstigen Düften von Yves Rocher beinahe einzigartig: Sie duften nur nach einer bestimmten Note/ Blume. So gibt es in der Un Matin au Jardin neben Flieder noch zwei weitere florale Düfte: Rose und Maiglöckchen.
 
 
Preis & Haltbarkeit: Mit 12,99€ für 100ml ein sehr günstige Variante. Ein großer Minuspunkt allerdings: der Duft hält nicht lange an. Mit dem Vaseline-Trick (einfach etwas Vaseline auf die zu besprühenden Hautpartien auftragen) hält der Duft länger an, dennoch nicht den ganzen Tag. Unterwegs nachsprühen ist möglich, doch bei dem großen Fläschchen eher unpraktisch.

Samstag, 28. März 2015

Aufgebraucht im März 2015!

Monat vorbei - Zeit für einen Aufgebraucht - Post!
 
Guhl Tiefenaufbau Mandelöl Aufbau & Schutz-Kur
Dieses Produkt besitze ich schon recht lange. Ich habe es nach der Haarwäsche in meine Haarspitzen gegeben. Der Duft ist sehr schön und dennoch nicht sehr aufdringlich. Die Pflegewirkung fand ich angenehm, allerdings nicht berauschend. Zwar bin ich ein Fan von Guhl-Produkten, doch mehr als ein bisschen Pflege und schönem Duft sollte man sich hiervon nicht versprechen.
Nachkauf? Vorerst nicht.
Empfehlung? Nicht zwingend
Gliss Kur Hair Repair Million Gloss  Shampoo & Spülung
Ich bin ein Fan der Gliss Kur Sprüh-Haarkuren und teste auch gerne mal ihre Shampoos. Ich fand es in Ordnung – die Verpackung hübsch, der Duft in Ordnung. Doch eine besondere Wirkung als bei anderen Shampoos habe ich nicht gemerkt.
Nachkauf? Nein. Aktuell nutze ich durch Kopfhautprobleme Teebaumölshampoo von Swiss o Par
Empfehlung? Eher nein.
Dr. Sacher’s Hornhautbalsam
…eine wirklich gute Fußcreme, die für weiche Fersen sorgt! Zu kaufen gibt es sie bei Mac Geiz, sie ist unschlagbar günstig.
Nachkauf? Ja! (nach dem Aufbrauchen meines aktuellen Fußcreme-Vorrats :D)
Empfehlung? Ja!
Lumene Vitamin C+ Age Defying Arctic Cloudberry Beautifying Eye Cream
Diese Augencreme ist ganz in Ordnung und erfüllt ihre Funktion - klebt nicht und zieht schnell und gut ein. Meine Mutter mochte außerdem die beige Farbe, die ihrer Meinung nach leicht "aufhellend" wirkte...ich hingegen habe das nicht so empfunden.
Dennoch: Ich war zufrieden!
 
Nachkauf? Vorerst nicht, ich habe noch andere Augencremes.
Empfehlung? Da diese Marke in Deutschland nicht erhältlich ist und ihr online bestellen müsstet - nein. Wenn Ihr jedoch im Ausland seid und zufällig eine Augencreme braucht - ja.
 
Dresdner Essenz Schaumbad Kokosmilch / Ylang Ylang
Der Kokosduft war überhaupt nicht aufdringlich – sondern sehr sanft und angenehm! Das kleine Fläschchen hat aber leider für nur eine Anwendung gereicht. Ich muss auch sagen, dass ich gerne etwas mehr Produkt in mein Vollbad gegeben hätte…
Nachkauf? Nein
Empfehlung? Eher nein.
Merz Spezial Reis Gesichtsmaske
Das halbe Päckchen reichte für zwei Anwendungen, roch relativ neutral und fühlte sich wie eine feste Creme auf der Haut an. Ich fand sie zwar ganz nett – jedoch auch nicht überragend bzgl. ihrer Wirkung
Nachkauf? Nein
Empfehlung? Eher nein.
Kiehl’s Skin Rescuer Stress-Minimizing Daily Hydrator Pröbchen
Eine duftneutrale „Anti-Stress“ – Creme. Als Feuchtigkeitspflege fand ich sie ganz gut, allerdings auch nicht sehr besonders. Wenn ich mal wieder eine Creme brauche, werde ich mich vielleicht trotzdem mal bei Kiehl’s umsehen.
Nachkauf? Ich habe mir mehr von Kiehl’s erhofft – also nein.
Empfehlung? Unklar aufgrund der kurzen Anwendung.

Donnerstag, 26. März 2015

P2 Haul - neues Sortiment & Just Dream Like LE mit Swatches

Neulich habe ich die Frühling - LE von P2 und auch einige Produkte aus dem neuen Sortiment entdeckt und einige mitgenommen. Diese möchte ich Euch heute geswatcht vorstellen :)



 
Pure Color Lipstick 014 Piazza Navona
(1,95€)
Aus der Pure Color Reihe habe ich die neue Farbe 014 Piazza Navona mitgenommen - ein backsteinfarbener Alltagston. Ich würde den Ton als dunkles Orange bezeichnen. Aktuell habe ich ihn in  meiner Handtasche als Alltagsbegleiter dabei. Die P2 Pure Color Lipsticks mag ich generell ganz gerne - sie sind weich im Auftrag und geschmeidig. Alleine schon die Bezeichnungen weltweiter Straßennamen verleiten mich relativ regelmäßig zum Kauf. Lustigerweise war mein erster Post auf diesem Blog über diese Lippenstift - klicke hier!
 
Soft Nude Lipstick 040 soft caramel
(2,95€)
Außerdem habe ich die neuen Soft Nude Lipsticks geswacht. Die meisten Farben fand ich selbst als hellhäutige Blondine zu hell, roséfarbenen Ton 040 Soft Caramel hingegen fand ich sehr hübsch und ebenfalls alltagstauglich.  Ich war schon länger auf der Suche nach einem Rosenholz für die Lippen und bin damit nun fündig geworden. Echt schön.



Shades of nude eye shadow Palette 010 classic nude
(3,95€)
Schon in der Vorchau fand ich die Shades of Nude Lidschattenpaletten sehr interessant. Ich konnte mich beim Swatchen gar nicht entscheiden, welche Nuance ich mitnehme, habe mich im Endeffekt für die Farbe classic nude entschieden. Ich finde sie für Reisen sehr praktisch, da sie wenig Platz wegnimmt und natürliche Jeden-Tag-Make-Ups zaubern kann.
Zwar krümelt sie leicht, die Pigmentierung hingegen finde ich recht gut (siehe Swatches). Enthalten sind 4 Farben: ein glitzernder heller Highlighter, ein mattes Beige - Nude, ein glitzerndes und schimmerndes Taupe und ein mattes Braun.

spring's fav nail polish - Just dream like LE
(je 2,25€)
Außerdem habe ich noch zwei Nagellacke aus der aktuellen Limited Edition mitgenommen:

010 peach delight
- ein Pink - Koralle - Ton, der auf den Nägeln etwas neonfarben wirkt.

030 cassis passion
- ein dunkler Lilaton.

Leider hatten die beiden Lacke einen schmalen Pinsel - anders als von P2 gewohnt. Die Konsistenz fand ich ebenfalls leider eher mäßig, der Auftrag war leider nicht einfach. Dennoch sind Fläschchen und Farben sehr schön. Allerdings verwende ich darüber einen glänzenden Top Coat (essence gel nails top sealer eignet sich prima!)

glow up! Highlighter eyes + cheeks 012 high beam
(2,45€)
Dieser Highlighter ist zwar schon länger im Sortiment, dennoch jage ich ihm irgendwie schon länger hinterher. Nun habe ich ihn endlich und bin ganz zufrieden. Für den Frühling genau das Richtige!

Fazit:
Bei Nagellacken in P2-Limited Editions bin ich nun leider vorsichtig. Aaaaber - die Volume Gloss Reihe von P2 ist meine liebste Nagellackserie - günstig, deckend, lange haltbar und mit einem glossy Finish!

Aus dem neuen Sortiment kann ich die Mini-Lidschattenpalette absolut empfehlen, falls ihr oft unterwegs seid und gerne natürliche AMUs im Alltag schminkt. Die beiden Lippenstifte finde ich ebenfalls sehr schön.


Montag, 16. März 2015

Aus meinem Badezimmer

Heute möchte ich Euch ein paar Produkte aus meinem Badezimmer zeigen, die ich aktuell verwende. Manche finde ich toll, manche weniger:

Swiss O Par Teebaumöl Kur-Shampoo
(ca. 3€)
Dieses Shampoo ist das einzige, das mir bei meinen derzeitigen Kopfhautproblemen geholfen hat. Leider riecht es gar nicht gut - typischer und penetranter Teebaumölduft. Den bin ich für die Wirkung aber durchaus bereit auszuhalten. Das Shampoo ist wirklich sehr tiefenreinigend und mildert den Juckreiz an der Kopfhaut.

Empfehlung? Ja! Trotz des Duftes ist es ein toller Helfer bei empfindlicher/sensibler oder juckender Kopfhaut. Ich kaufe es unbedingt nach!
Soap & Glory Face Soap Clarity 3-in-1 daily detox Vitamin c face wash
(ca. 10€ bei Douglas)

Ein Gesichtswaschgel von dem ich mir ehrlicherweise etwas mehr erhofft habe. Es ist leider nicht ergiebiger als vergleichbare Alternativen aus der Drogerie. Der Duft ist recht neutral, lässt man es länger auf dem Gesicht, so kühlt es und fühlt sich leicht "minzig" an. Was ich leider nicht so mag sind die kleinen Kügelchen - sie fühlen sich recht "plasikartig" an und erzielen meiner Meinung nach keine Wirkung.

Empfehlung? Leider eher nein. Es ist leider nicht besser oder ergiebiger als Drogerie-Alternativen. Andererseits gibt es einige teurere Reinigungsprodukte die viel ergiebiger sind - z. B. checks & balances von origins.

Iced strawberry dream Duschcreme von treaclemoon (3,95€)
Mein Lieblingsduft von Treaclemoon. Manche Düfte finde ich leider doch recht künstlich - ich besitze beispielsweise my coconut Island und bin froh, wenn ich es bald aufgebraucht habe, weil mir der Duft langsam zu viel wird. Iced strawberry dream ist aber irgendwie sehr schön - dieses Duschgel riecht einfach nur lecker nach Erdbeereis.

Empfehlung? Absolut! Aber vor dem Kauf unbedingt testschnuppern, da die Flasche doch recht groß ist, solltet ihr den Duft wirklich mögen^^


Kneipp Blütenzeit Schaum-Dusche
(ca. 4-5€)
Eine Schaumdusche, die sehr an die Rituals Duschschäume erinnert. Der Duft ist zart, weich und lässt an frisch gemähtes Gras denken. Verwende ich total gerne, allerdings finde ich fast etwas zu teuer.

Empfehlung? Ja für alle Blumen-Fans und Liebhaber frischer Düfte.




Mittwoch, 4. März 2015

Aufgebraucht im Februar 2015!


Im Februar habe ich wieder eine Menge platt gemacht:

Nivea In-Dusch Body Milk Kakao & Milch
...stand eine gefühlte Ewigkeit in meiner Dusche herum. Eigentlich ist es ein tolles Produkt - ein wirklich schöner Duft (süß, aber nicht nur zuckersüß, sondern gemischt mit typischem cremigem Nivea-Duft), erfüllt außerdem das Versprechen - pflegend & macht weiche Haut. Doch irgendwie mag ich mein Ritual des Eincremens vor dem Schlafengehen zu sehr, um es aufzugeben...selbst wenn ich etwas Zeit sparen würde. 

Nachkauf? Nein
Empfehlung? Für Eincreme-Faule ja!

Balea Rasiergel Summer Garden mit Mango-Duft
Fand ich gut – ein türkiser Rasierschaum, der nach Mango riecht. Seinen Zweck hat er erfüllt, das Produkt kaufe ich immer wieder in verschiedenen nach.

Nachkauf? Eine andere Sorte Balea-Rasierschaum ist schon nachgekauft.
Empfehlung? Wenn Euch die Duftrichtung zusagt – ein günstiges Produkt, das seinen Zweck erfüllt.

Lilibe Feuchte Kosmetiktücher Papaya-Mandarine
Der Duft ist sehr frisch und fruchtig - gefällt mir eigentlich sehr. Leider haben sie das Make-Up nicht so gut abgenommen, wie ich es gerne hätte. Meine aktuellen Lieblings-Reinigungstücher sind übrigens die von bebe!

Nachkauf? Nein.
Empfehlung? Nein 

H&M Handcreme Delicate Darks
Diese war in einem Schnäppchen-Set bei H&M entalten. Sie duftete super und war durch die kleine Größe einfach ideal für die Handtasche zum mitnehmen

Nachkauf? Wahrscheinlich nicht möglich
Empfehlung? H&M Hndcremes scheinen nicht schlecht zu sein!

Alterna Bamboo Rehab Deep Hydration Masque
Diese kleine high-end Haarkur war vor langer Zeit in meiner Douglas Box of Beauty als Maxiprobe enthalten. Als Haarkur war sie okay - aber leider auch nicht mehr. Wirklich begeistert hat sie mich leider nicht. Bei einem stolzen Preis von etwa 30€ für 150ml (meine Mini-Version enthielt 50ml.) habe ich das aber erwartet. 

Nachkauf? Nein
Empfehlung? Nein

Signal Expert Protection Ultra Complete Zahncreme
Ich empfand sie als durchschnittlich – sie machte einen frischen Atem, weißere Zähne o. ä. kann ich jedoch nicht bestätigen. Den Zweck einer Zahnpasta hat sie jedoch zuverlässig erfüllt. Im Moment ist aber eine andere in Gebrauch.

Nachkauf? Erstmal nicht.
Empfehlung? Jain. Ist okay.

tetesept Schaumwelten Wintertraum Schaumbad mit Bratapfel-Duft
Hat gut geschäumt, das Wasser rot gefärbt und intensiv gerochen. Allerdings war der Geruch nicht mein Favorit – für mich roch es leider nur süß, Tetesept hat meiner Meinung nach bessere Duftrichtungen…

Nachkauf? Nein
Empfehlung? Nein

Dresdner Essenz Sprudelbad Sinnlichkeit und Exotik
...eine Art "Badesalz - Stein", der sprudelt, sobald man ihn in die Badewanne wirft. Leider hat er mir nicht intensiv genug gerochen. Die Duftrichtung an sich finde ich aber schön - für den Frühling frisch und blumig. Leider kriegt man davon nicht sehr viel mit... die normalen Badezusätze von Dresdner Essenz finde ich deutlich besser!

Nachkauf? Nein
Empfehlung? Nein

tetesept Badezusatz Glücksmoment Zeit für Dich mit Limetten- und Mandarinenöl
Zur Weihnachtszeit habe ich mich selbst mit einem tetesept-Set beschenkt, das 6 verschiedene Mini-Badekonzentrate enthielt. Nun teste ich mich quer durch, ein Fläschchen enthält 20ml und reicht für 1-2 Anwendungen. Die Düfte sind alle sehr schön und vor allem intensiv! Glücksmoment roch frisch nach Zitrusfrüchten - gleichzeitig aber irgendwie "im Hintergrund" auch cremig und "nach Wellness"? (...ja, eine sehr spannende Duftbeschreibung :D)

Nachkauf? Irgendwann mal ja!
Empfehlung? Ja!

tetesept Sinnensalze Wintermärchen mit Granatapfel und Nelke
Mein absoluter Badesalz-Favorit diesen Winter. Duftet herrlich nach Weihnachtsgewürzen und Granatapfel. Werde ich nächsten Winter sicher kaufen, wenn es das wieder geben wird. Mal sehen ob ich vielleicht auch noch 1-2 mitnehme, wenn es noch im Handel ist…

Nachkauf? Ja
Empfehlung? Ja!

tetesept Sinnensalze Zeit für Dich
Dieses Badesalz war in einer Weihnachtsüberraschung von Rossmann enthalten (Dankeschön!). Es roch sehr blumig, aber leider nicht so intensiv wie Wintermärchen mit Granatapfel.

Nachkauf? Ja, jetzt im Frühling mag ich blumige Düfte besonders, da ist das genau das Richtige!
Empfehlung? Ja!

Isana Badesalz Lemongras & Bambus
Irgendwie bin ich von Isana Badesalzen bisher nur enttäuscht worden, da sie mir einfach nicht intensiv genug duften (ausprobiert wurde außerdem bereits Veilchen und Mandarine…). Die Duftrichtung Bambus hat mich zwar angesprochen (wie lich das Bambus-Duschgel von Yves Rocher so mag….), doch leider habe ich vom Duft kaum etwas gespürt, nachdem sich das Salz aufgelöst hattte.

Nachkauf? Nein.
Empfehlung? Nein.

Clarins Augencreme Eye Contour Balm

Diese Creme war unglaublich ergiebig. Ein Pluspunkt: die Tube statt Tiege, da einfach hygienischer. Ich fand sie ehrlicherweise nur durchschnittlich-gut, Die Konsistenz war weich und zart – doch da sie mich nicht begeistert hat, wird nun etwas anderes ausprobiert.

Nachkauf? Nein.
Empfehlung? Jain. Einerseits eine solide Augencreme. Andererseits gibt es deutlich günstigere Alternativen

Hildegard Braukmann  Vitamin Feuchtigkeits Creme
Diese Creme benutze ich schon tatsächlich seit einem Jahr. Sie war mal ein Hauptprodukt in der Douglas Box of Beauty, selbst hätte ich sie mir vermutlich nicht gekauft. Für eine Tagescreme empfand ich sie als eher reichhaltig. Im Winter habe ich sie gerne verwendet, im Sommer habe ich jedoch eine andere Pflege benutzt. (das erklärt neben der Ergiebigkeit wohl auch, warum sie bereits so lange in Benutzung ist…).

Nachkauf? Nein, da sie etwas zu reichhaltig für meine Haut war und ich etwas Neues probieren möchte.
Empfehlung? Jain. Schlecht war sie nicht, aber vom Hocker gehauen hat sie mich auch nicht…

Alverde Bodybutter Verwöhntraum & Genießertraum (Winter-Limited Edition)
An Weihnachten gibt es von alverde limitierte 3-er Sets mit Körperbuttern.
Die Konsistenz für eine Körperbutter eher cremig und weniger fest. Dennoch fand ich die Düfte vor allem für die Winterzeit sehr schön gewählt – Genießertraum duftet nach Apfel, Verwöhntraum süß nach Zimt. Übrigens: mit alverde Körperbuttern bin ich generell recht zufrieden. Die  alverde Mandarine-Vanille-Körerbutter ist toll, sie duftet einfach super.

Nachkauf? Ja, wenn es nächste Weihnachten ein ähnliches Set gibt.
Empfehlung? Ja (auch in anderen nicht limitierten Duftrichtungen!)

Und nun noch etwas ungewöhnliches zum Schluss. Ich habe zwei Fußcremes aufgebraucht, die ich mal in Russland gekauft habe - vielleicht gibt es ja jemanden russischsprachigen unter Euch :)

Бабушкина Аптека Крем для ног морковный с мятой
...этот крем сильно пах мятой, морковного запаха я не заметила. К сожалению, он показался мне слегка назойливым. Несмотря на красивую картинку на упаковке, покупать еще раз его не буду.

Сто рецептов красоты крем для ног 
Запах "золотистой тыквы и кукурузного масла" очень приятный, так что использую его не только для ног. Крем не жирный, а увлажняющий. Запасной тюбик уже лежит на тумбочке :)

Falls ihr übrigens Interesse an russichen Pflegeprodukten habt, habe ich einen deutschen Online-Shop gefunden. Die beiden Marken "Hundert Rezepte der Schönheit" & "Tschistaja Linija" kann ich total empfehlen! Ich habe schon einiges ausprobiert - Peelings, Gesichtswaschgels, Shampoos & Spülungen, Handcremes - die Produkte sind recht günstig. Obwohl Naturkosmetik in Russland auf unsere Art und Weise gar nicht so existiert, habe ich den Eindruck, dass die Produkte dieser Marken auf natürlichen Inhaltsstoffen basieren. Das Gesichtspeeling enthält beispielsweise Himbeer- oder Aprikosenkernpartikel. ...also absolut empfehlenswert ;)